Startseite
In der Kaserne an der Viktoriastrasse sollen temporär 100 Asylbewerber einziehen PDF Drucken E-Mail

Die Stadt hat entschieden, für drei Jahre bis 100 Flüchtlinge in der alten Feuerwehrkaserne mitten im Breitenrain einzuquartieren. Die Hälfte des Areals soll das Quartier zwischennutzen (Der Bund).

 
Podium zur Ecopop-Initiative PDF Drucken E-Mail

Am 28. Oktober 2014, 19:30 eine heisse Diskussion zur Ecopop-Initiative im Breitsch-Träff, mit:
- Frau Nationalrätin Regula Rytz, Grüne
- Frau Anne-Marie Rey, aGrossrätin, SP + Verein Ecopop
- Frau Tamara Funiciello, JUSO
- Herr Alec Gagneux, Verein Ecopop

 

ecopop

 
Die Ausstellung zum autofreien Sonntag dauert noch bis am 9. November PDF Drucken E-Mail

Der schöne Ausstellungskatalog ist auch nach der Ausstellung eine wahre Fundgrube zu unserem Quartierleben und kann hier als PDF bezogen werden.


ausstellungsweg

 
Ist die SVP faschistisch? PDF Drucken E-Mail
Eine Veranstaltung des politisch-philosophischen Zyschtigsdiwan-Clubs 
 
Dienstag, den 11. November 20 Uhr im Breitsch-Träff
 
Öffentliche Diskussion

Einleitung durch: Beat Schneider emeritierter Professor
für Kultur- und Kunstgeschichte an der
Hochschule der Künste Bern (HKB).

Beat Schneider baute Ende des letzten Jahrhunderts als Aktivist der «Progressiven Organisationen» von Basel herkommend eine Sektion der POCH im Kanton Bern auf. Als Politiker hörte ihm auch die SVP-Fraktion zu, wenn er im Grossen Rat das Wort ergriff. (Journal B vom 27.3.2013).
 
 
 
Zwischennutzung Feuerwehrkaserne PDF Drucken E-Mail

Wer zieht in die Feuerwehrkaserne? Das Quartier kann dabei ein gewichtiges Wort mitsprechen. Der Dialog Nordquartier organisiert am 1. November in der Aula der GIBB an der Lorrainestrasse 1 von 8.30 bis 11.45 eine Veranstaltung zur Zwischennutzung.Ziel der Veranstaltung ist neben der Information zum Stand der Dinge die Suche von Interessenten an  einer Zwischennutzung.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 9