Raum für öffentliche Anlässe und Privatvermietungen

Die Schlüsselübergabe bei Vermietungen, die Einführung in den Betrieb, die Vermittlung von Überzeitbewilligungen bei öffentlichen Veranstaltungen und die Schlusskontrolle macht Remigio Funiciello, der unter 078 783 99 25 erreichbar ist.

Der Breitsch-Träff verfügt über ausreichend Geschirr, so dass auf die Verwendung von Plastic-Geschirr zu verzichten ist, damit nicht unnötiger Abfall anfällt.

In seiner Funktion als Inhaber der Betriebsbewilligung ist Remigio Chef im Haus und hat bei logistischen Entscheidungen das letzte Wort, welches über allen eventuellen Zusagen anderer Vorstandsmitglieder des Trägervereins Breitsch-Träff steht.

Verlange in jedem Fall eine Vorausrechnung, um diese per Einzahlungsschein oder E-Banking (IBAN 22 0630 0016 6052 9450 8) auf unserem Konto bei der Valiant-Bank vor der Durchführung des Anlasses begleichen zu können. Vergiss nicht, den Zahlungsgrund anzugeben (“Miete, [Datum]”).  Vermeide Barzahlungen, ausser an die obgenannte Person. Damit erleichterst Du unsere administrative Arbeit ungemein, die wir als Freiwillige am liebsten in das Betreiben eines lebendigen Begegnungsort stecken.

Für Mietpreisreduktionen z. B. für Dauermieten und wohltätige Veranstaltungen wende dich direkt an den Vorstand des Tägervereins.

Mitglieder des Trägervereins Breitsch-Träff erhalten Ermässigung. Hier geht es zur Anmeldung für eine Mitgliedschaft.

Hier geht es zum Webformular für die Raumreservationsanfrage.

Weitere Infos findest Du in unseren Nutzungsordnungen.

Einzelmieten

Hausordnung

Antrag Mietreduktion

Als Catering empfehlen wir:

Aethioroyal: Äthiopischer Partyservice

Indian Take Away

Marokko.Spezial

– Rostom Catering: Syrische Küche & Kultur

Ab 22 Uhr gilt auch bei uns Zimmerlautstärke!

Translate »